für Sie vor Ort

 

--Einfamilienhaus mit zus. Bauplatz--

Objektbeschreibung:

Das hier angebotene Objekt wurde 1966 in massiver Bauweise erstellt. Es befindet sich in einer ruhigen Lage am Ortsrand von Wahlstedt. Das Haus verfügt über eine sehr durchdachte und praktische Grundrissaufteilung und kann bei Bedarf auch als 2-Familienhaus genutzt werden. So haben Sie z. B. im Erdgeschoss ein weiteres Schlafzimmer. Im Dachgeschoss befinden sich insgesamt 4 Schlafräume und ein Badezimmer.

Der Zustand des Hauses entspricht sicherlich nicht mehr dem heutigen Standard, so   dass eine umfangreiche Renovierung erforderlich sein wird.

Das Grundstück ist sehr pflegeleicht angelegt worden und verfügt über viel Grün.

Aufgrund der Grundstücksgröße, kann dieses auch noch mit einem weiteren Einfamilienhaus im rückwärtigem Bereich bebaut werden.

Lagebeschreibung:

Diese Immobilie befindet sich am Ortsrand von Wahlstedt. Alle Einrichtungen des täglichen Lebens wie Kindergärten, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Sportstätten, Schwimmhalle und kulturelle Einrichtungen sind dennoch schnell erreichbar. Wahlstedt verfügt über eine gewachsene Struktur, hat rund 9.400 Einwohner und ist durch die Bundesstraßen 205, 206, 404, 432 sowie die A 21 verkehrsgünstig gelegen. Die Städte Kiel, Neumünster, Lübeck und auch Hamburg sind mit diesem Straßennetz bequem und schnell zu erreichen. Auch die Bahn- und Busverbindungen sind sehr gut.

Landschaftlich liegt Wahlstedt in einer der schönsten Gegenden Deutschland mit den Naherholungsgebieten und Seen der Holsteinischen Schweiz sowie der Ostsee. Der naheliegende Segeberger Forst bietet zudem viele Freizeitmöglichkeiten direkt vor der Haustür.


Sonstiges:

-ruhige Lage
-schöne Grundrissaufteilung
-massive Bauweise
-großes Grundstück


Objektdaten:

Räume:   

6


Wohnfläche:

ca. 100 m²   

Baujahr:

1966 

Grundstücksfläche:

ca. 1.360   m²

Heizung:

zentrale   Ölheizung  



Bauweise:

massiv

Zustand:

 renovierungsbedürftig


Kaufpreis:                               --verkauft-- 

hinzu kommen noch ca. 2,0 % vom Kaufpreis für Notar- und Grundbuchkosten sowie die Grunderwerbsteuer in Höhe von 6,5 % des Kaufpreises.

Courtage:

Die Maklercourtage beträgt 4,0% des Kaufpreises inkl. MwSt. und ist bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages vom Käufer an die Firma Björn Rahlf Immobilien zu zahlen.

Alle Flächen- und Jahresdaten beruhen auf Angaben, Daten und Unterlagen des Eigentümers.